Erotik – SexcamWiki

Erotik

Aus SexcamWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Erotik bzw. die Bezeichnung als solche kommt ursprünglich aus dem Altgriechischen und bedeutet Liebe. Durch sie wird die körperliche im einklang mit der sinnlichen Übereinkunft zwischen Männern und Frauen. Natürlich spielt die Erotik in homosexuellen Partnerschaften eine ebenso wichtige Rolle. Erotik an sich muss nicht zwingend etwas mit Sex zu tun haben, aber in vielen Fällen geht sie damit einher.

Im allgemeinen Sprachgebrauch jedoch findet eine Unterscheidung zwischen diesen beiden Begriffen nicht oder nur sehr unzureichend statt. Jedoch ist es beispielsweise in der Sexcam so das sich zwar jede Menge erotische Dinge zutragen doch echter Geschlechtsverkehr findet normalerweise Sex Cam Show erst nach der Show beim Live Date statt.

Erotik hat aber nicht in erster Linie mit der hemmungslosen Befriedigung zu tun sondern beabsichtigt auch eine geistige viel tiefer gehende Entspannung als es im anderen Fall möglich wäre.

Seit wann gibt es Erotik

Die Erotik ist schon so alt wie die Menscheit und wahrscheinlich noch viel älter. Zwar haben sich die erotischen Rituale im Laufe der Zeiten verändert und sind sicherlich auch zunehmend extremer geworden. Aber es gab sie schon in der Steinzeit und heute ist sie häufig anzutreffen. Beispielsweise in der Girlscam dort sind erotische Spielchen an der Tagesordnung. Während noch vor einigen Jahren niemand daran geglaubt hat das es eines Tages technisch möglich werden kann echte Cam Erotik zu erleben so ist sie doch heute bereits Realität.

Aber nicht nur bei der Menschlichen Rasse spielt Erotik eine Rolle. Auch im Tierreich ist sie weit verbreitet ist. Dort ist das erotische Werben im allgemeinen als Balz bekannt und wird von den meisten Arten betrieben. Natürlich ist manche sexuelle Spielchen ausschliesslich den Menschen vorbehalten, so spielt zum Beispiel Sexcam Erotik nur bei uns eine Rolle.

Diese Tatsache lässt vermuten das die Erotik schon so alt ist wie das Leben an sich und sie eine zentrale Rolle in der entwicklung der Evolution spielt.

Entwicklung der Erotik

Wie sich die Erotik in der kommenden Zeit entwickelt lässt sich nur schwer vorhersagen. Denn was früher als erotisch und anregend empfunden wurde erscheint heutzutage schon fast prüde oder einfältig. Und gerade in Zeiten wie heute wo sich der Cybersex auf dem Vormarsch befindet scheint es unmöglich zu sagen wo die erotische Reise hin geht. Bereits jetzt gibt es ja schon eine Erotik Live Cam und wohl keiner kann sagen auf was wir uns noch alles freuen dürfen. Portale wie Livestrip.com bieten schon heute eine so genannte Dildocontrol an und mit sicherheit wird sich diese Entwicklung weiter fortsetzen.

Erotik und Prostitution

Schon immer haben sich vor allem die Frauen darauf verstanden mit ihrer erotischen Ausstrahlung entweder als proffesionelle oder auch als Hobbyhure Geld zu verdienen. Heute wird das noch viel einfacher gemacht denn jedes Girls das offen ist kann heutzutage als Camgirl mit der Sexcam Geld verdienen. Die Gründe für Frauen erotische Dienstleistungen an den Mann zu bringen sind sehr unterschiedlich. Es lässt sich jedoch ein Trend feststellen der zeigt das sich immer mehr Hausfrauen mit der Erotik und auch dem anbieten von Erotik Massagen und ähnlichem auch finanziell profitieren wollen.


Wenn Dich auch andere erotische Themen Interssieren dann kannst Du Dich gerne weiter hier umsehen. Dein Sexcam Wiki Team

Zur Übersicht über Alle Seiten oder zum grossen Sexcam Index

Navigation
Werkzeuge